Erster Coburger Bildungsprozess

Der erste Coburger Bildungskongress fand gestern, am 21.3.17, von 13-18 Uhr im Kongresshaus Rosengarten zum Thema „Gemeinsam zum Beruf – Jugendliche ohne Ausbildung“ statt.

Kathrin Faber, Christina Holloway und Petra Moser, alle drei aus dem Schulteam der ejott, haben aktiv am Schülerforum mitgewirkt.

Auf dem abschließenden Podium, wo die Ergebnisse der Workshops vorgestellt und diskutiert wurden, vertrat Christina Holloway die Perspektive der Jugendlichen.

Herzlichen Dank an alle drei! (cl)